Schlagwort-Archiv: Stadtbibliothek

Dez 18

Russisch-deutsches Bilderbuchkino: ‚Die allerbeste Schnee-Idee‘

Die stimmungsvolle, gereimte Wintergeschichte handelt von einem Bären, der eine tolle Idee hat. Was mit einem kleinen Schneeball beginnt, wird nach und nach zu einer Gemeinschaftsarbeit aller Tiere im Wald! Das Bilderbuch wurde von der erfolgreichen Bilderbuchillustratorin Henrike Wilson illustriert. Als zweisprachiges Bilderbuchkino ist die Geschichte „Die allerbeste Schnee-Idee“ von Julia Weiss am Donnerstag, 19. …

Weiter lesen »

Nov 26

Ute Krause liest für Kinder ab 7 Jahren: ‚Die drei Muskeltiere und das Weihnachtswunder‘

Es ist Weihnachtszeit und in Frau Fröhlichs Feinkostladen ist zur Freude der Muskeltiere jede Menge los. Gruyère beobachtet ein kleines Mädchen, das jeden Tag sehnsüchtig auf die köstlichen Schokoladen blickt, doch nie etwas kauft. Als sich im Laden Diebstähle häufen, verdächtigt Margarethe das Mädchen. Das können die Muskeltiere nicht glauben, und sie beginnen selber nach …

Weiter lesen »

Nov 04

Karsten Teich: ‚Cowboy Klaus‘

Ständig sind alle auf der Suche nach irgendetwas – die einen suchen das Abenteuer, die anderen das Glück – die Kuh Rosi aber sucht nach Gold, und zwar im Gemüsegarten! Cowboy Klaus und das Schwein Lisa wollen helfen und gemeinsam machen sich die drei Freunde auf zu einer richtigen Expedition. Eine alte Mine, ein tiefer …

Weiter lesen »

Okt 23

Spiel und Spaß rund um die Konsole in der Stadtbibliothek

Dabei können Kinder und Jugendliche ab acht Jahren ihre Sportlichkeit testen, Geschicklichkeit beweisen, denken und knobeln. Verschiedene Spiele und Konsolen aus einem Angebot von rund 3.500 Spielen stehen zum Ausprobieren und Kennenlernen bereit. Die Aktion wird von spielkundigen und spielfreudigen Mitarbeitern der Stadtbibliothek betreut, die gern Fragen beantworten. Für Kinder ab 8 Jahren 25.10.2019, 14:00 …

Weiter lesen »

Okt 21

Türkisch-deutsches Bilderbuchkino: ‚Sakar cadi vini/Zilly, die Zauberin‘

Zilly liebt Schwarz. Ihr ganzes Haus hat sie in Schwarz eingerichtet und auch ihr Kater Zingaro ist schwarz. Und wenn Zingaro seine Augen geschlossen hält, kann man schon mal über ihn stolpern oder sich gar auf ihn setzen. Aber auch als Zilly ihn – Abrakadabra! – grasgrün zaubert, gibt es Probleme … „Zilly, die Zauberin“ …

Weiter lesen »

Okt 01

Bilderbuchkino: ‚Sturm‘

Draußen pfeift der Wind um die Häuserecken und die Blätter wirbeln durch die Straßen. Das perfekte Wetter für Großvater und Enkel, um sich in ein Abenteuer zu stürzen. Bei so einem herrlichen Wind kann man aber nicht ohne Drachen vor die Haustür gehen. Wo steckt er nur? Opa und Enkel stellen das ganze Haus auf …

Weiter lesen »

Sep 09

Bilderbuchkino im Heidberg: ‚Elefantastisch – Auf nach Afrika‘

Die Geschichte handelt von einem großen Paket, in dem sich ein sprechender Stoffelefant befindet. Anton kann sein Glück kaum fassen und begibt sich mit seinem neuen Freund auf eine abenteuerliche Reise: Sie besteigen gemeinsam den Kilimandscharo, treffen in der Steppe auf Löwen und hangeln sich von Liane zu Liane. Es ist ein aufregender Nachmittag – …

Weiter lesen »

Jul 02

‚Dr. Brumm auf Hula Hula‘ als Bilderbuchkino

In der turbulenten Geschichte pflegt Dr. Brumm seine Rituale, donnerstags ist immer faulenzen angesagt, allerdings wünscht sich der Goldfisch „Pottwal“ endlich mal einen richtigen Urlaub, nicht nur Hängematte im Garten, sondern mal ganz weit weg. Kurzerhand bucht Dr. Brumm im Internet einen Spontanurlaub in der Karibik und am nächsten Tag geht es auch schon los. …

Weiter lesen »

Jun 24

Ferien am Bücherpool 2019

Die Sommerferien sind greifbar nah – endlich! Genau eine Woche vorher startet in der Stadtbibliothek Braunschweig wieder die sommerliche Leseaktion „Ferien am Bücherpool“ für Schülerinnen und Schüler der 3. bis 7. Klassen. „Ferien am Bücherpool“ heißt es vom 26. Juni bis 21. August 2019 in der Kinderbibliothek. In einem gesonderten Buchbestand – neu und brandaktuell …

Weiter lesen »

Jun 06

Bilderbuchkino im Schloss: ‚Der Schusch und der Bär‘

Die Geschichte handelt von einem reichen Bären, der in seine neue schicke Höhle gezogen ist. Eines Morgens wird er misstrauisch und fragt sich, warum seine Nachbarn mit Seilen, Leitern und sogar Sprengstoff vorbeilaufen. Er denkt sich, dass sie sein Geld und sein gesamtes Hab und Gut stehlen wollen. Also verbarrikadiert er sich in seiner Höhle …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

zurück nach obenzurück nach oben