«

»

Jan 14

Lange Museumsnacht

© 3landesmuseen.de

© 3landesmuseen.de

Die 3Landesmuseen in Braunschweig machen es möglich. Für 9,00 Euro Eintritt (erm. 6,00 Euro; Kinder bis 17 J. frei) können Sie das Braunschweigische Landesmuseum, das Herzog Anton Ulrich-Museum und die Burg Dankwarderode und somit drei Sonderausstellungen sowie die Dauerausstellungen des Herzog Anton Ulrich-Museums besuchen.

Zudem erwartet Sie ein umfangreiches Begleitprogramm. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Speisen und Getränke werden im Braunschweigischen Landesmuseum und Herzog Anton Ulrich-Museum angeboten.

25.01.2020, 17:00 Uhr – 23:59 Uhr
Verschiedene Orte
Weitere Informationen natürlich Online auf 3landesmuseen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
'Kleiner Bär, großer Bär und ich' von Margarita del Mazo
Der Bücherwurm liest: „Kleiner Bär, großer Bär und ich“

Einen Bären zu haben ist toll. Aber zwei zu haben ist noch viel besser! Mit einem kleinen Bären kannst du...

© fadenschein.de
Sterntaler

Frau Mond schaut auf die Erde und sieht ein armes Mädchen. Voller Mitgefühl teilt es mit anderen Kindern das Wenige,...

© 3landesmuseen.de
Führung durch das Kindermuseum

Saxones zum Anfassen. Das erste Jahrtausend in Niedersachsen Die Landesausstellung ist vom 22. September 2019 bis zum 2. Februar 2020...

Lieselotte im Schnee von Alexander Steffensmeier
Bilderbuchkino in der Weststadt: ‚Lieselotte im Schnee‘ von Alexander Steffensmeier

Lieselotte hat viel zu tun: Sie muss für Weihnachten zusammen mit dem Briefträger viele Pakete austragen. Endlich hat sie nur...

Der schaurige Schusch von Charlotte Habersack
Bilderbuchkino im Heidberg: ‚Der schaurige Schusch‘ von Charlotte Habersack

Die Tiere auf dem Dogglspitz sind entsetzt, als sie erfahren, dass der Schusch in ihre Nachbarschaft zieht. Während sie noch...

Schließen