«

»

Dez 20

Die Grundschule Rheinring kommt „Aus Aller Welt“

Es roch nach leckerem Essen aus der Klasse 3C und die Türen am Eingang standen sperrangelweit offen, als Eltern, Freunde und Interessierte ab 12 Uhr ein großes Spektakel im Foyer der Grundschule Rheinring bestaunen konnten. Am anderen Ende des für diesen Anlass geöffneten Bewegungsraumes standen zwei schön anzusehende, große Leinwände, eigenhändig bemalt und gestaltet von allen Schüler*innen, die sich im Halbkreis davor versammelten.

Schulleiterin Sabine Janssen eröffnete das Schulfest zum Projekt „Alle Welt“ mit einer schönen Geschichte, einer Freundin, die ihr erzählte, dass sie „dort zu Hause ist, wo sie verstanden wird, egal, an welchem Fleck unseres Planeten sie sich auch in ihrem Leben befindet.“ – Und so auch alle Besucher*innen, denen ein tolles Fest im familiären Kreis bevorstand.

Im Mittelpunkt stand die Vollendung der Weltkarten, die auf den Leinwänden aufgemalt waren. Alle Schuler*innen verewigten sich hier, indem sie eine Nadel in ihr Heimatland steckten. Ob nun in der Türkei, in Afghanistan, Syrien, Deutschland oder Russland, die Nadeln markierten viele Orte, die verschiedene Geschichten und Kulturen in der Grundschule Rheinring vereinen. Und so kommt es, dass Mädchen und Jungen mit Unterschieden gemeinsam hier zur Schule gehen und auch dieses Fest zusammen erlebten. Die Klassenräume im Erdgeschoss waren größtenteils geöffnet und hier fanden weitere Aktivitäten statt. Es wurde Discgolf gespielt, fleißig gemalt und gebastelt und sich bei einer Runde „Vier Gewinnt“ in Großformat gemessen.

Ein weiteres Highlight war der Auftritt der Hiphop-AG, die gleich zwei schwierige Choreografien aufführte, die sie sich selbst überlegt, geprobt und mit einer super Performance auf die Bühne gebracht haben.

Alles in allem ein buntes Programm, das ein tolles Projekt mit langer Vorbereitung mit einem schönen Fest zum Abschluss gebracht hat. Die Leinwände sind in der Grundschule Rheinring ausgestellt und haben so ihren festen Platz in der Schule gefunden.

IMG_5331 IMG_6002 IMG_6035 IMG_6041
<
>
zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Tüftelmäuse im Phaeno

Die Weihnachtsgans Auguste © Frank Bauerochs
Die Weihnachtsgans Auguste

Vater Löwenhaupt kauft zu Weihnachten eine lebendige Gans auf dem Markt. Sie soll bis Weihnachten im Keller gemästet werden. Die...

Taramor © Günter Wolters
Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann nicht kommen kann

Drei Kinder machen sich auf den beschwerlichen Weg, den Weihnachtsmann zu befreien. Dieser wurde vom bösen Zauberer gefangen genommen. Unterstützt...

© Volker Beinhorn
Junges Staatstheater – TANZ: „Funkelfuchs“

Die Welt auf spielerische Weise erobern, sie auskundschaften, die eigenen Möglichkeiten ausprobieren und dabei neue Freunde finden: Die Choreografin Liliana...

© braunschweig.de - Marén Gröschel
Weiterführende Schulen in Braunschweig Schuljahr 2018/2019

Weitere Informationen natürlich Online auf braunschweig.de/schulbroschuere.

Schließen